15. Januar 2018  / Manuela Topolski

Die barrierefreien Betreuten Wohnungen bieten ein Höchstmaß an Wohnkomfort mit einer Wohnfläche zwischen 41 m² bis 99 m². Die Wohnungen wurden stilvoll, modern und ökologisch gebaut. Sicherheit versprechen die 24-Stunden-Notrufanlage und eine Dreifachverriegelung bei der Wohnungseingangstüre. Konzipiert sind die Wohnungen mit barrierefreien Bädern, welche ebenerdiges Duschen ohne Stolperkante ermöglichen. Elektrische Rollos an den Fenstern sowie teilweise praktische Schiebetüren erhöhen die Wohnqualität noch weiter. Ein großzügiger Balkon oder eine einladende Terrasse machen das Wohnen noch attraktiver.

Parkmöglichkeiten sind in der Tiefgarage vorhanden. Alle Stockwerke sind bequem mit dem Aufzug erreichbar.

Neben den eigenen vier Wänden steht ein Gemeinschaftsraum mit Lounge, Esstischen und Küchenzeile als auch ein Fitnessraum zur Verfügung. Zu den Annehmlichkeiten der Anlage gehören auch ein Pflegebad sowie eine attraktiv gestaltete Außenanlage.

Hervorzuheben ist die hervorragende Lage direkt am S-Bahnhof Karlsfeld.