21. Dezember 2018  / Joseph Kuchler

ERL Immobiliengruppe ehrt langjährige Mitarbeiter – Belegschaft freut sich auf Umzug

Traditionell nimmt die ERL Immobiliengruppe die Weihnachtsfeier zum Anlass, sich bei den Mitarbeitern zu bedanken und ehrt in diesem Zuge die Firmenjubilare. In diesem Jahre konnten achtzehn Mitarbeiter geehrt werden, welche dem Betrieb mindestens seit zehn und bis zu 35 Jahren die Treue halten.

Im festlich geschmückten Stadthotel richtete Geschäftsführer Michael Erl Dankesworte an die Belegschaft und besonders an die zahlreichen Jubilare. Besonders lobte er in seiner Ansprache den Zusammenhalt. „Der viel zitierte Satz ’Nur gemeinsam sind wir stark’ wird bei uns mit Leben gefüllt und in allen Facetten gelebt“. Mit einem humorvollen Video wurde daraufhin auf das vergangene Jahr zurückgeblickt.

Laut Erl wurden im Jahr 2017 die Weichen für die Zukunft des Unternehmens noch mehr als die Jahre zuvor in eine neue Richtung gestellt. Die Bauarbeiten am neuen „Dahoam“ am Oberen Stadtplatz und der bevorstehende Umzug wird im kommenden Jahr die Ära Mietzing nach 40 Jahren beenden. Mit diesem zukunftsweisenden Ereignis wird auch das 40. Jubiläumsjahr eingeläutet.

Im Namen der gesamten Geschäftsführung sprach Erl den Jubilaren Dank aus: „Wir sind stolz und dankbar, dass wir uns auf Euch verlassen können. Wir schätzen Eure Arbeit sehr und freuen uns auf viele weitere Jahr.“

Seit 10 Jahren arbeiten bei ERL: Franz Schönauer, Franz Mühl, Johann Pledl, Ludwig Weingärtner, Markus Pfeffer, Markus Kagerbauer, Christian Penn, Andreas Nigl, Markus Gsödl, Josef Schmid, Stanislaw Szymanek, Jörg Wendt, Holz Manfred, Johann Schöfberger und Gertraud Baumgartner. Ihr 15-Jähriges feierten: Johann Zitzelsberger, Josef Feuchtinger und Ludwig Baumann. Für 20 Jahre Firmenzugehörigkeit wurde Franz Schwarz geehrt. 25 Jahre und damit ein Vierteljahrhundert kann ERL auf folgende Jubilare zählen: Josef Ditler, Alois Falter und Georg Sterr. Das 30-Jährige Jubiläum ist für Helmut Biller und Georg Eiglmeier eingetroffen. Für 35 Jahre und damit fast sein gesamtes Arbeitsleben bei ERL wurde Michael Köck geehrt. 

Im Anschluss ließen die Mitarbeiter das erfolgreiche Jahr 2018 bei einem herrlichen Drei-Gänge-Menü ausklingen.

In diesem Sinne dürfen wir uns nochmals herzlich bei allen Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden bedanken und wünschen frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes neues Jahr 2019.