11. Februar 2019  / Manuela Topolski

Die compassio GmbH & Co. KG in Ulm eröffnet gemeinsam mit Vertretern der ERL Immobiliengruppe am 8. Februar 2019 die Wohnanlage WohnenPLUS in Straßkirchen. Das Wohngebäude bietet 26 Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von 63 m² bis 92 m². Das Wohnkonzept eignet sich für Menschen, die alle Vorzüge des selbstbestimmten Wohnens genießen möchten und dabei auf Unterstützung gerne zurückgreifen.

Moderne, lichtdurchflutete Architektur, die sich harmonisch in das Umfeld in Straßkirchen einfügt, so präsentiert sich WohnenPLUS. Die Fassade strahlt in freundlichem Beige mit Holzelementen, welche dem Gebäude eine warme, einladende Atmosphäre verleihen. Das freundliche Ambiente setzt sich auch im Innenbereich fort. Die Ausstattung ist hochwertig, unter anderem mit praktischen Schiebetüren, elektrischen Rollos, Terrassen und Balkone. Hochwertige Parkettböden sorgen für Behaglichkeit. Die Wohnungen sind im KfW-55-Standard gebaut. Die komplette Wohnanlage ist barrierefrei wie auch die Bäder. Alle Wohnungen verfügen über Terrasse oder Balkon. Eine moderne, stilvolle Einbauküche gehört zur Standard-Ausstattung.

Für den Betreiber compassio aus Ulm ist das Angebot WohnenPLUS eine konzeptionelle Weiterentwicklung. „Menschen mit Unterstützungs- und /oder Pflegebedarf suchen eine echte Alternative zur stationären Pflege“, berichtet Walburga Wolf, Leitung WohnenPLUS. Das Wohn- und Betreuungskonzept bietet deshalb auch deutlich mehr als das herkömmliche Betreute Wohnen. Alle Wohnungen sind mit einer Notrufanalage ausgestattet, die es ermöglicht, 24 Stunden Hilfe herbeizurufen. Der hauseigene Ambulante Pflegedienst ist jederzeit, auch an Sonn- und Feiertagen, einsatzbereit. Darüber hinaus stehen umfangreiche Service- und Dienstleistungsangebote allen Mietern offen, wie zum Beispiel hauswirtschaftliche Unterstützung, Mahlzeitenlieferdienst aus der hauseigenen Küche des Seniorendomizils Haus Marienthal in Deggendorf, kleinere Hausmeistertätigkeiten, Umzugsservice und etliches mehr. Im Zentrum der Wohnanlage befindet sich ein großzügiger Gemeinschaftsraum mit Garten und Terrasse, der von allen Mietern genutzt werden kann. Großen Wert wird auf Veranstaltungen und Betreuungsangebote gelegt, die die Interessen und Wünsche der Hausgemeinschaft aufgreifen und das Zusammenleben fördern. Ein großes Netzwerk an weiteren Kooperationspartnern ermöglicht es, auf alle Belange der Bewohner einzugehen. 

Samstags von 10-11 Uhr sind wir in der Musterwohnung für Sie vor Ort und beantworten sehr gerne Ihre Fragen.