30. November 2018  / Marina Weber

Auch in diesem Jahr veranstalteten wir wieder den mittlerweile traditionellen Adventsmarkt inmitten der zauberhaften Idylle des Isar Parks in Plattling. Neben herzhaften Schmankerln, süßen Köstlichkeiten, Glühwein und Punsch gab es am Samstag und Sonntag 24. und 25. November 2018 an den zahlreichen Hütten wieder ein großes Angebot an selbstangefertigten Dekoelementen. Eine Bilder- und Krippenausstellung im Foyer des Isar Parks zog die Besucher in ihren Bann. Auf der legendären Schlittenpiste konnten sich die Kinder auch ohne Schnee auf das Schlittenfahren einstimmen. Viele große und kleine Preise gab es bei der traditionellen Tombola zugunsten des BRK-Kindergartens zu gewinnen. Ein besonderes Highlight war auch heuer wieder der Besuch des  heiligen Nikolauses am Samstag und Sonntag, der an die kleinen Besucher Geschenke verteilte. Musikalisch umrahmt wurde der Adventsmarkt von der Städtischen Musikschule Plattling, der Jugendblaskapelle Plattling, der Heibodnmusi, dem Steffi Kreilinger Duo, von K-Larifari und den Arberschrammeln. 

 

Eine Besonderheit in diesem Jahr war der Besuch der ersten Mannschaft des DSC Deggendorf, die eine Autogrammstunde gaben. Auch einige Nachwuchseishockeyspieler konnten begrüßt werden. Sie erhielten von der ERL Immobiliengruppe ein kleines Vorweihnachtsgeschenk in Form eines Kinderbuches von Felix Neureuther.

Alois und Maria Erl (hinten rechts), Thomas Ebenbeck (vorne rechts) und Wolfgang Haider (vorne links) mit dem DSC Deggendorf