31. März 2017  / Manuela Topolski

Würze Dein Leben!“ Diese Aussage von Alfons Schuhbeck bildete das Motto seiner Küchenparty zu der 35 ERL-Mitarbeiterinnen am Freitag, den 31. März 2017 eingeladen waren. In lockerer  Atmosphäre erhielten die Teilnehmerinnen einen exklusiven Einblick in Schuhbeck´s Küche und durften ihm und seinem Team bei der Zubereitung der Gerichte über die Schultern schauen. Die Menüauswahl, welche das Thema „Bella Italia“ wiederspiegelte ließ keine Wünsche offen.

Als Vorspeise freute man sich über einen „Gefüllten Romanasalat mit Mango, Büffelmozzarella, Tomate, Oliven und Basilikum“. Anschließend wurde ein „Getrüffeltes Nudelgangerl aus dem Parmesanlaib mit Frühlingstrüffel“ angerichtet. Der Höhepunkt des Abends wurde mit der Hauptspeise eingeläutet und so verköstigte man „Rosa gebratenes Rinderfilet mit Rosmarin-Polenta und mediterranem Gemüse“. Um auch das süße Leben Italiens in vollen Zügen zu genießen, durfte die Nachspeise in Form eines „Tiramisu mit Orangenfilets, Pistazien und Blutorangensorbet“ oder alternativ einem „Panna Cotta mit marinierten Waldbeeren“ nicht fehlen.

Bei einem Glas Wein lüftet Alfons Schuhbeck das eine oder andere Küchengeheimnis. Bevor alle Teilnehmerinnen für die erfolgreiche Teilnahme am Kochkurs mit einer Urkunde ausgezeichnet wurden.

 

Ein besonderer Dank der ERL-Mitarbeiterinnen geht an Chefin Maria Erl, welche die Einladung zu diesem einzigartigen Erlebnis ausgesprochen hat.