30. September 2015  / ERLBAU

Die ERLBAU Unternehmensgruppe hat ein Büro- und Geschäftshaus in Deggendorf erworben. Das Objekt auf dem 6.753 m² großen Grundstück verfügt über eine Mietfläche von ca. 5.000 m².

Das 1971/1974 erbaute Geschäftshaus wird hauptsächlich von der Deutschen Post als Postfiliale und Verteilzentrum genutzt.

Das Objekt befindet sich im Zentrum von Deggendorf, fußläufig von der Innenstadt mit Rathaus, und nur wenige Minuten vom Bahnhof und der Autobahnanschlussstelle entfernt.

Die ERLBAU Unternehmensgruppe wird die Immobilie unter Beibehaltung der aktuellen Nutzung im Bestand halten.

Das Objekt wurde durch Ostermeier + Maus Immobilien in München vermittelt.