3. Juni 2017  / Manuela Topolski

Zum 1. Juni 2017 wurde der erste Bauteil des Betreuten Wohnens im Prinzenpark West in Karlsfeld eröffnet. Bereits ein paar Tage zuvor begann der Einzug der ersten Mieter und die Übergabe der Wohnungen. Die Mitarbeiter des Betreuungsdienstes freuten sich neben dem Wohnungsschlüssel auch ein Einzugsgeschenk übergeben zu dürfen. 

Brot und Salz, Gott erhalt’s.“

Doch was hat es mit diesem Brauch auf sich? Brot und Salz ist weniger ein praktisches Geschenk für das neue zu Hause, als ein Segen und ein Glückwunsch. Brot und Salz gehören zu den Grundnahrungsmitteln schlechthin, wobei das Brot das „täglich Brot“ symbolisiert und Salz in früheren Kulturkreisen zu den kostbarsten Besitztümern eines Haushalts gehörte.

Mit dem schön geschmückten Brotkörbchen möchte die ERL Immobiliengruppe die neuen Mieter herzlich Willkommen heißen und ihnen Sesshaftigkeit und eine gute Gemeinschaft wünschen. 

Alle Informationen zur Miete im Betreuten Wohnen in Karlsfeld finden Sie hier






Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen