25. November 2015  / Manuela Topolski

In diversen Supermärkten sind bereits seit einigen Wochen wieder Vorboten auf die Vorweihnachtszeit in Form von Lebkuchen und anderen Leckereien zu findet. Nun, durch den der erste Schnee und winterliche Temperaturen sind die Gedanken an Weihnachten in vielen Betrieben und Einrichtungen bereits greifbar.

So auch im IsarPark in Plattling in Niederbayern. Hier laufen schon wieder die Vorbereitungen für den mittlerweile traditionellen Christkindlmarkt, der heuer am 12. und 13. Dezember  stattfindet. Dann liegt wieder der Duft von Glühwein und Schmalzgebäck in der Luft und die wichtigen Fragen lauten „Fischbratwürste oder Zimtnudeln?“ und „Glühwein oder Kinderpunsch?“.

Einladung CKM