22. Mai 2018  / Joseph Kuchler

Auch in diesem Jahr präsentierte sich die ERL Immobiliengruppe auf dem Deutschen Stiftungstag, der in diesem Jahr vom 16. bis zum 18. Mai 2018 in Nürnberg stattgefunden. Dabei fand das Schwerpunktthema Digitalisierung bei den Besuchern großen Anklang.

Meike Feller und Michael Wagner von der ERL Immobiliengruppe am Messestand mit bayerischem Flair

Interessierte Besucher konnten sich am Messestand über die Investitionsmöglichkeiten für Stiftungen aus dem Portfolio der ERL Immobiliengruppe vor Ort informieren. Vom einzelnen Appartement bis zum Gesamtobjekt.

Passend zu den bayerischen Wurzeln der ERL Immobiliengruppe gab es für die Besucher Bier, Brezen und Lebkuchenherzen am ERL-Stand. Insgesamt war es auch dieses Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung mit vielen neuen Kontakten aus der Stiftungswelt.