25. November 2015  / Manuela Topolski

Für jahrzehntelange Tätigkeit und Verdienste im Handwerk hat die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz Herrn Alois Erl im November 2015 mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt. Träger des Goldenen Meisterbriefes verkörpern eine Generation mit Erfahrung, Verantwortungsbewusstsein und hoher sozialer Kompetenz. Der Goldene Meisterbrief ist ein Zeugnis dafür, dass das der Ausgezeichnete sein Handwerk auf ganzer Linie versteht. Er verbrieft die Erfahrung und das Können und steht für qualitative Leistung.

Übergabe Meisterbrief