Vor dem Hintergrund, die Gesundheit der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern, stehen neben gesunder Ernährung die Themen Sport und Bewegung im Fokus. Ein betriebsinternes Fitnessstudio mit Kurs- und Geräteraum steht den ERL-Büro- und Baustellen-Mitarbeitern sowohl unter der Woche als auch am Wochenende zur Verfügung. Täglich wechselnde Sportkurse, wie Functional Fitness, Rücken-Fit, Yoga, Stretching oder Faszientraining, sollen die Fitness und das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigern. Eine Laufgruppe, Selbstverteidigungs- und Kletterkurse ergänzen das vielfältige Angebot.

„Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist unser wichtigstes Gut.“ (Alois Erl)