Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtung Grafenau

In Mitten des Nationalparks Bayerischer Wald

Eckdaten

  • Einheiten

    76 Pflegeplätze

  • Baujahr

    2010

Beschreibung

Die Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtung Grafenau bietet 76 Pflegeplätze (Baujahr 2010). Betreiber der Einrichtung ist der Sozialservice-Gesellschaft des BRK. Der ERL Immobilienverwaltungs GmbH & Co. KG obliegt die Hausverwaltung.

Die Lage: Grafenau – in Mitten des Nationalparks Bayerischer Wald

Für Bewohner und Besucher hat Grafenau viel zu bieten. Sie ist nicht nur umgeben von faszinierender Landschaft, die älteste Stadt des Bayerischen Waldes ist auch Luftkurort
und Bärenstadt. Warum Bärenstadt? In den Wäldern rund um Grafenau war der Bär vor vielen Jahren heimisch, aber auch heute ist er in und um Grafenau allgegenwärtig: Das starke Wildtier ist seit mehr als 500 Jahren das Wappentier der Stadt, es gibt Bärenskulpturen im Kurpark und vor der Nationalparkverwaltungsowie einen Bärenpfad als
besonderen Erlebniswanderweg. Und echte Bären gibt es auch noch, allerdings nur im Tierfreigelände des Nationalparks.

Mit seinen 9.000 Einwohnern besitzt Grafenau eine gewachsene Infrastruktur, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants sowie Ärzte und
Apotheken. Egal ob Sommer oder Winter, das Freizeitangebot ist groß: vom Erlebniswellenbad „Bärenwelle“ und der Sommerrodelbahn bis hin zu Natur-Sport-Zentrum
und Eishalle. Gegenüber den Pflegeappartements Grafenau lädt der schön angelegte und weitläufige Kurpark mit dem Kurparksee zum Verweilen ein.

Lage des Objekts

Ähnliche Objekte