12. Dezember 2016  / Manuela Topolski

Das neu eröffnete Seniorendomizil und Betreute Wohnen „Haus Marienthal“ in der Kieslingstraße 2 lädt zum ersten Mal zu einem Christkindlmarkt ein. Damit wollen die Organisatoren ERLBAU und compassio vorweihnachtliche Stimmung in den Stadtteil bringen.

Richtig heimelig und familiär mit viel vorweihnachtlichem Zauber, so wird der erste Marienthaler Christkindlmarkt. Mit dabei sind elf geschmückte Verkaufsstellen. Es wird von herzhaften Schmankerln, über deftige bis hin zu süßen Köstlichkeiten ein großes Angebot an weihnachtlicher Verköstigung geboten. Neben leckeren Bratwurstsemmeln, Geräuchertem und Bauernbrot gibt es selbstgemachten Glühwein. Allerlei Süßes wie z.B. Plätzchen und Kuchen verwöhnen die Besuchergaumen. An den Ständen gibt es jede Menge selbstangefertigtes Kunsthandwerk zu sehen und zu kaufen. Im Foyer des Seniorendomizils  erwarten Sie eine Bilder- und Krippenausstellung. Ebenfalls werden stündlich Hausführungen durch das neu eröffnete Seniorendomizil angeboten. 

Eröffnet wird der Christkindlmarkt am Samstag, den 17. Dezember 2016, um 13.30 Uhr von Oberbürgermeister Dr. Christan Moser. Auch der Nikolaus wird dabei sein. Er verteilt von 13.00 bis 16.00 Uhr Geschenke an die Kinder. Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm sorgt für weihnachtliche Stimmung. flyer-cm-deggendorf-plakat-a4_001Für die kleinen Gäste gibt es ein Kinderkarussell.