Betreutes Wohnen in Baar-Ebenhausen Haus 2

Eckdaten

  • Einheiten

    29 Betreute Wohnungen

  • Fertigstellung

    2016

Betreutes Wohnen in Baar-Ebenhausen

In Baar-Ebenhausen entstanden zwei Gebäude für Betreutes Wohnen. Alle Wohnungen verfügen über eine 24-Std.-Notrufanlage, Brandmelder, einer Dreifachverriegelung bei der Eingangstür, elektrische Rollos bei den Fenstern, praktische Schiebetüren (innen), großzügige Terrassen und Balkone sowie sanitäre Sonderausstattung. Parkmöglichkeiten sind in den hauseigenen Garagen und Stellplätzen vor dem Objekt vorhanden. Alle Stockwerke der Gebäude sind bequem mit dem Aufzug erreichbar. In den jeweiligen Dachgeschossen steht ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung. Im Haus 1 ist zudem ein Büro für den Betreuungsdienst vorhanden.

Das bietet Baar-Ebenhausen

Baar-Ebenhausen liegt verkehrstechnisch günstig zwischen der Kreisstadt Pfaffenhofen a.d.Ilm und Ingolstadt. Insgesamt leben auf einer Gemeindefläche von ca. 15 km² zurzeit 5079 Einwohner. Die Grundschule, zwei Kindertageseinrichtungen, sowie Kirchen und andere Begegnungsstätten tragen zu einer intakten Lebensqualität bei. Viele Vereine fördern das kulturelle, sportliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde.

Des Weiteren stehen in Baar-Ebenhausen vielfältige Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung. Die Badeseen „Baarer Weiher“ und „Ebenhausener Weiher“ sind längst über die Grenzen von Baar-Ebenhausen hinaus bekannt. Verkehrstechnisch ist es der Gemeinde Baar-Ebenhausen gelungen, gute Verbindungen zu schaffen. So besteht mit der Buslinie 18 der INVG eine gute Möglichkeit, nach Ingolstadt zu gelangen. Mit der Bahn sind unsere Kreisstadt Pfaffenhofen a.d.Ilm und unsere Landeshauptstadt München gut zu erreichen.

“Sehr erfreulich ist es, dass die Gemeinde Baar-Ebenhausen jetzt – zusätzlich zu den bereits bestehenden Möglichkeiten für Senioren, wie z.B. den wöchentlichen Seniorentreff im „Alten Rathaus“ und den Seniorennachmittagen im Pfarrzentrum – noch mehr für die älter werdende Bevölkerung bieten kann. Mit dem Bau des Betreuten Wohnens erfüllt sich für viele Mitbürgerinnen und Mitbürger der Wunsch, hier in Baar-Ebenhausen alt werden und quasi bis ins hohe Alter „dahoam“ bleiben zu können.”, so Bürgermeister Ludwig Wayand zum Projekt.

Lage des Objekts

Jahnstrasse 1, 85107 Baar-Ebenhausen